Bericht der US-Regierung kam zu dem Schluss, dass COVID-19 aus dem Wuhan-Labor durchgesickert sein könnte

Bericht der US-Regierung kam zu dem Schluss, dass COVID-19 aus dem Wuhan-Labor durchgesickert sein könnte


Die Studie wurde letztes Jahr während der Untersuchung des Außenministeriums zu den Ursprüngen der Pandemie verwendet

Bericht der US-Regierung kam zu dem Schluss, dass COVID-19 aus dem Wuhan-Labor durchgesickert sein könnte

Ein Bericht eines nationalen Labors der US-Regierung im vergangenen Jahr über die Ursprünge von COVID-19 hielt es für plausibel, dass das Virus aus einem chinesischen Labor in Wuhan durchgesickert war , berichtete das Wall Street Journal am Montag unter Berufung auf Personen, die mit dem geheimen Dokument vertraut sind.

Die Studie wurde im Mai 2020 vom Lawrence Livermore National Laboratory, einer kalifornischen Forschungseinrichtung des Bundes, durchgeführt. Das Außenministerium nutzte die Informationen aus dem Bericht bei einer Untersuchung der Ursprünge der Pandemie in den letzten Monaten der Trump-Administration.


Der Bericht stößt beim Kongress auf erneutes Interesse, nachdem US-Präsident Joe Biden Ende Mai US-Geheimdienste angewiesen hatte , zu untersuchen, wie das Virus entstanden ist , einschließlich der Theorie, dass COVID-19 aus dem Wuhan-Labor stammte.

Biden sagte während der Ankündigung, dass die US-Geheimdienste gespalten seien, ob das Virus ein versehentliches Leck aus dem Wuhan-Labor war oder durch menschlichen Kontakt mit einem infizierten Tier verbreitet wurde.

Biden bat die Gruppen, sich in 90 Tagen bei ihm zu melden.

China hat jede Behauptung, dass das Virus vom Wuhan Institute of Virology stammt, kategorisch zurückgewiesen und jede Andeutung sehr aggressiv verteidigt.


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Archiv


Wednesday, 09 June 2021

**********

Wir benötigen Ihre Spende
für den Betrieb von deworld.News

Stärken Sie eine Stimme der Wahrheit – Unterstützen Sie die Journalistische Arbeit von deworld.News!

**********

Spenden an den gemeinnützigen Trägerverein von deworld.News. Alle Spenden können von der Steuer abgesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Spendern für die Unterstützung!

Spenden via PayPal